Versandkostenfrei ab 100€ netto (119€ brutto)
Schreinerei, Tischlerei & Co.

Sicher und fokussiert Holz verarbeiten

von Joan Degener

Deine Vorteile der Lichtoptimierung

Weshalb du enorm
profitieren wirst

Mehr Konzentration, mehr Output
Licht verbessert Wohlbefinden und Arbeitsleistung und macht z. B. Maschinenarbeit sicherer.
Spare Kosten mit LED-Umrüstung
Effiziente LED-Beleuchtung wird deine Energiekosten spürbar senken.
Normgerecht: Was muss, das muss
Oftmals nervig und intransparent. Wir sagen dir, wie es richtig geht. Heute professionell einrichten und nachhaltig stressfrei bleiben.
Schluss mit lästigem Austauschen
Wieder mal Leuchtstoffröhren aus dem Keller geschleppt? LED ist langlebig, leichter zu tauschen und auch in Zukunft noch verfügbar.

DIN EN 12464

Diese Vorgaben muss
dein Betrieb erfüllen

Leichte Sehaufgaben
Korrekt leimen und zusammenbauen
Mittelschwere Sehaufgaben
Unfallfrei und fokussiert an den Maschinen
Anspruchsvolle Sehaufgaben
Blick für's Detail bei Furnierarbeiten und Materialauswahl
Feinste Sehaufgaben
Makelloses Finish und Qualitätskontrolle

Expertentipp

Eine universelle Beleuchtung für deinen holzverarbeitenden Betrieb ist nicht geeignet. Wir raten zum flexiblen Beleuchtungskonzept, bestehend aus passgenauen Einzellösungen für jeden Arbeitsplatz und jede Tätigkeit. Wie eine solche Lösung für deinen Betrieb aussieht, berechnen unseren Lichtexperten individuell für dich.

Lichtberechnung

Downloads 

Konnten wir dir helfen? Dann teile gern diese Seite um anderen die Umrüstung zu erleichtern oder bewerte uns kurz auf Trustpilot:

Bewerten

Noch Fragen offen? Deine Meinung ist wichtig. Erzähl uns bitte, was wir verbessern können. Unsere Lichtexperten klären alle offenen Fragen. 

Kontakt

Expertengeprüft
Unsere Produktempfehlungen sind perfekt aufeinander abgestimmt
Schnelle Lieferung
In der Regel liefern wir deine Produkte innerhalb von 24 Stungen - auch direkt auf deine Baustelle
Flexibel zahlen
Bequem einkaufen mit PayPal, Klarna, per Lastschrift oder auf Rechnung
Versandkostenfrei
Bestellungen innerhalb Deutschlands sind ab einem Bestellwert von 100 € versandkostenfrei

Deine Zeit
ist
wertvoll.

Du hast alles für deine Lichtoptimierung aber es bleibt ein Zeitaufwand, den du anderweitig besser Nutzen kannst?

  • Schluss mit langem Suchen
  • geprüfte Produktvor­schlä­ge
  • kostenlos für B2B
  • passgenau für deinen Betrieb

Lichtberechnung Mehr erfahren

Referenzen

Noch nicht überzeugt?
Dann schau dir doch mal unsere Beleuchtungslösungen für andere Schreinereien an


Alle Referenzen  >

Das könnte dich auch interessieren

★★★★★

"WATT24 hat mich bei der neuen Beleuchtung kompetent beraten und mir sogar einen Elektriker zur Montage vermittelt "

- Meinolf Eder aus Füssen


Warum lange suchen?
Konzentrier dich auf dein Business, dein Lichtexperte kalkuliert für dich die optimale Gerätekombination.
So einfach.


  • Platzierungsempfehlungen
  • Produktempfehlungen
  • normgerechte Beleuchtung
  • individuelle Vorstellungen

Business
Gratis
Privat
149,99 €

Mehr Informationen

FAQ

Welche gesetzlichen Anforderungen für Beleuchtung in Schreinereien gibt es?

Für holzverarbeitende Betriebe gelten besondere gesetzliche Bestimmungen, die in der europäischen Norm DIN EN 12646-1 festgelegt sind. Diese betrifft die Beleuchtungsstärke, gemessen in der Einheit Lux. Für unterschiedliche Tätigkeiten in der Schreinerei gelten dabei verschiedene Mindestangaben: 

  • Leimen, Zusammenbau: 300 Lux 
  • Arbeiten an Maschinen (Sägen, Drechseln, Fräsen, Schneiden, Hobeln): 500 Lux 
  • Schleifen, Tischlern, Holzauswahl, Einlegearbeiten: 750 Lux 
  • Qualitätskontrolle: 1000 Lux 

Lohnt es sich auf LED-Beleuchtung für Schreinereien zu setzen?

Eine moderne LED-Beleuchtung lohnt sich nicht nur aufgrund der Energieeffizienz. LED-Leuchten haben eine lange Lebensdauer, daher entfallen Kosten für häufige Wartung oder den Austausch der Beleuchtung. Außerdem bietet LED-Technik das beste Licht. Gerade in Schreinereien sind eine exzellente Farbwiedergabe und eine passende Farbtemperatur wichtig, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen.

Was muss ich bei Schreinerei-Beleuchtung beachten?

Sicheres und sauberes Arbeiten ist nur mit vernünftigem Licht möglich. Die Beleuchtung in einer Schreinerei sollte daher hervorragende lichttechnische Daten mitbringen. Dazu gehören die passende Lichtfarbe, ein hoher Farbwiedergabeindex und eine ausreichende Beleuchtungsstärke. Außerdem darf das Licht unter keinen Umständen blenden oder stören. Ansonsten kommt es schnell zu Fehlern oder gar Unfällen.

Welche Leuchten eignen sich für den Einsatz in holzverarbeitenden Betrieben?

Schreinereien und Tischlereien sollten aufgrund eines erhöhten Staubaufkommens mit ausreichend IP-geschützten Leuchten ausgestattet werden. Für größere Montagehallen eignen sich LED-Lichtbandsysteme für eine flächige und gleichmäßige Ausleuchtung. Auch Highbay-Leuchten bieten eine hervorragende Wahl für die Beleuchtung holverarbeitender Werkstätten.

Welchen IP-Schutz brauchen die Leuchten in meiner Schreinerei?

Da in holzverarbeitenden Betrieben zum Teil feinster Staub auftritt, empfehlen wir eine IP-Schutzart von mindestens IP54 für Betriebsmittel. So nimmt die Elektronik keinen Schaden und es entsteht kein Explosionsrisiko. Außerdem sind Leuchten mit entsprechender Schutzart spritzwassergeschützt und können so problemlos von Dreck und Staub befreit werden.

Lohnt sich eine Lichtsteuerung für meine Schreinerei?

Ein smartes Lichtsteuerungssystem sorgt für maximalen Komfort und höchste Energieeffizienz in deiner Tischlerei. Mit Sensorik schaltet sich die Beleuchtung nur ein, wenn und wo sie gebraucht wird. Steuerbar via Fernbedienung oder Smartphone, hast du stets Kontrolle über dein Licht. Auch einem versehentlichen eingeschaltet lassen kann so vorgebeugt werden.