Service­nonplus­ultra

Wir möchten, dass du rundum zu­frieden bist. Daher sind unsere Lichtexperten europaweit für dich kostenlos erreichbar. Gern beantworten wir Dir deine Fragen – Los geht’s!

Weitere Informationen

Außenleuchten 

Ordentliche Außenbeleuchtung ist in jeder Anwendung wichtig. Stolperfrei rund ums Haus, unfallfrei über den Hof. In unserem Shop findest du Außenlampen für jedermann: dezente, stylische Dekoleuchten für dein Zuhause und praktische, effiziente LED-Außenbeleuchtung für deinen Betrieb.

Welche Arten von Außenleuchten gibt es? 

Wir bieten Außenleuchten für jeden Zweck: 

LED-Außenstrahler für eine helle, aber effiziente Beleuchtung von Parkflächen oder Hof 

Außenwandleuchten für die sichere Fortbewegung rund um Haus oder Gewerbeobjekt

LED-Pollerleuchten als effiziente Wegbeleuchtung 

Deckenleuchten für eine helle Allgemeinbeleuchtung 

Hausnummernleuchten für leichtes Finden deines Gebäudes

Gartenleuchten für repräsentative und stimmungsvolle Highlights im Garten oder auf der Terrasse

Welche Art der Außenlampen du benötigst, hängt stark von Funktion und Einsatzort ab. 

Außenbeleuchtung für dein Zuhause

Grundsätzlich bieten sich fürs Zuhause dezente und dekorative Außenleuchten an, die sich stimmig in dein Design einfügen. Bei der Planung kannst du deine heimatlichen Außenbereiche in verschiedene Bereiche aufteilen: 

Eingangsbereich: Einladend, hell und vor allem: sicher! Sorge dafür, dass dein Hauseingang in bestem Licht erstrahlt, denn damit vermeidest du unsichtbare Stolperfallen und schreckst ganz nebenbei ungebetene Gäste ab. Am besten eignen sich dafür Wandleuchten oder Strahler. Auch Einbauleuchten eignen sich hier für eine helle und angenehme Beleuchtung. Besonders praktisch erweisen sich Hausnummernleuchten. Die sehen schick aus, erwirken  gute Ausleuchtung und weisen deinem Besuch ganz nebenbei den Weg zum richtigen Haus.

Einfahrten und Wege: Unterschiedliche Wegeleuchten eignen sich für deine Zufahrt und Wege rund ums Haus.  Bodenleuchten weisen stilvoll aber unauffällig den Weg. Pollerleuchten kommen mittlerweile in den unterschiedlichsten Ausführungen daher. Ganz sicher findest du Varianten, die sich hervorragend in dein Beleuchtungskonzept einfügen. Wenn du dich nicht festlegen möchtest oder für eine Gartenparty "neue" Wege durch deinen Außenbereich erschaffen möchtest, sind Erdspießleuchten eine hervorragende Wahl. Die Montage erweist sich als denkbar einfach: die Leuchten werden einfach an gewünschter Stelle in den Rasen oder ins Beet gesteckt.

Garten und HofGartenbeleuchtung muss gleichermaßen zweckmäßig wie dekorativ sein. Strahler, die sich mit passendem Erdspieß zur Sockelleuchte umbauen lassen, bieten perfektes Licht gebündelt mit maximaler Flexibilität. So sind ausgewählte Bereiche schnell beleuchtet oder Bäume und Büsche varialbel akzentuiert. Dazu bringen sie meist die nötige Robustheit und die passende IP-Schutzart für die Verwengung unter widrigen Bedingungen mit. 

Highlights setzt du einfach mit LED-Tape. In vielen Fällen kannst du gewünschte Lichtfarben einstellen und einfach per App steuern. Es ist allerdings unbedingt darauf zu achten, dass dein Tape für die Verwendung draußen geeignet ist. 
Besondere Elemente in deinen Außenbereichen lassen sich durch passende Außenbeleuchtung gekonnt hervorheben. So zieht ein beleuchteter Teich oder eine angestrahlte Sitzgruppe ganz sicher Blicke auf sich. 

Außenleuchten für dein Gewerbe

Rund um dein Objekt solltest du zweckmäßige und ausreichend helle Beleuchtung installieren. Zum einen verschafft dir das verdiente Sichtbarkeit. Zum anderen erreichst du erhöhte Sicherheit deiner Mitarbeiter und Kunden. Gerade auf deinem Parkplatz ist das wichtig, um ein Unfallrisiko aufgrund der Dunkelheit zu verringern. 

Eine tolle Variante für dein Gewerbegebäude bieten Außenwandleuchten, deren Lichtaustritt oben sowie unten stattfindet. 
Für deine Parkflächen eignen sich Strahler dank ihres hellen Lichts perfekt. Sockelleuchten helfen zusätzlich beim Orientieren. 

Der richtige Schutz deiner Außenbeleuchtung 

Außenleuchten sind Wind und Wetter ausgesetzt. Daher müssen sie geschützt sein, um mit langer Lebensdauer zu punkten. Inwieweit deine Leuchten Spritzwasser und Staub standhalten, kannst du an der IP-Schutzart erkennen. Der zweistellige Wert gibt an, für welchen Einsatz sich die Außenleuchten eignen. 

Praktische Außenlampen mit Bewegungsmelder 

Wir raten sowohl im privaten, als auch im gewerblichen Sektor zu Außenbeleuchtung mit Sensorik. Das sorgt gleichermaßen für Komfort und Sicherheit. Denn automatisierte Beleuchtung erspart unnötiges Suchen nach dem Schalter, der sich, gerade in größeren Außenbereichen auch mal gerne weiter entfernt oder innenliegend befindet. Dazu wirkt sich automatisch geschaltetes Licht abschreckend auf potenzielle Einbrecher aus. Noch mehr Kontrolle in diesem Aspekt bringen die Außenlampen mit Kamera.

Lohnt sich eine Umrüstung auf LED-Außenleuchten? 

LED-Außenlampen lohnen sich ganz klar! Sie verbrauchen deutlich weniger Energie bei einer viel höheren Langlebigkeit als herkömmliche Außenbeleuchtung. Sie haben den Vorteil, dass häufiges Ein- und Ausschalten mittels Bewegungsmelder ihrem Leuchtmittel nichts ausmacht. Dazu glänzen sie sofort mit voller Helligkeit.
Tipp: Die meiste Ersparnis bieten dir Außenleuchten mit Solar. Für die musst du nichtmal auf passende Stromanschlüsse achten. Verbunden mit sparsamen LED-Lampen, halten Solarleuchten mittlerweile auch die ganze Nacht.

In unserem Sortiment findest du eine große Auswahl hochwertiger Außenleuchten verschiedenster Designs. Unsere Lichtexperten beraten dich gerne!