Service­nonplus­ultra

Wir möchten, dass du rundum zu­frieden bist. Daher sind unsere Lichtexperten europaweit für dich kostenlos erreichbar. Gern beantworten wir Dir deine Fragen – Los geht’s!

Weitere Informationen

LED-Streifen – die flexibelste Lichtlösung für deine Beleuchtung 

Die Kunststoffstreifen versehen mit kleinen LED-Dioden bieten allerlei Möglichkeiten für deine Lichtprojekte. Ein großer Vorteil der LED-Strips ist ihre Flexibilität – sie sind extrem biegbar und passen sich passen sich problemlos an alle Gegebenheiten an. Dazu kannst du die Länge der Streifen durch Kürzen und Verbinden frei bestimmen. 

LED-Streifen für unterschiedlichste Zwecke 

Dank ihrer außerordentlichen Anpassbarkeit und Variationsbreite, eignen sich die Strips sowohl für deine Dekorationsbeleuchtung als auch für funktionelle Bereiche. Wir haben ein paar typische Einsatzbereiche aufgelistet, um dir einen Überblick über die Möglichkeiten deiner Lichtprojekte mit LED-Strip zu verschaffen: 

✔ indirekte Beleuchtung von Möbelstücken wie Bett, Sofa oder Tisch 

✔ stylische Hintergrundbeleuchtung von schränken, Fernseher oder Spiegelschrank 

 ✔ praktische Wegebeleuchtung vor allem an Treppenabsätzen 

✔ helle Arbeitsflächenbeleuchtung zum Beispiel in der Küche 

✔ Leuchtreklamen für den kommerziellen Bereich 

Je nach Einsatzgebiet, solltest du auf ein paar Features (deiner LED-Streifen) achten. 

Die richtigen LED-Streifen für Außen 

Möchtest du deine Außenbereiche mit den praktischen Strips aufpeppen, ist auf deren Schutz gegen Feuchtigkeit oder Staub zu achten. Die IP-Schutzart verrät dir, inwiefern sich deine Beleuchtung für dein Einsatz in feuchten oder staubigen Umgebungen eignet. Angaben über den IP-Schutz findest du unter den Produktdaten. 

Tipp: Auch für die Verwendung von LED-Streifen in der Küche oder im Badezimmer ist wegen des Wasserdampfs auf einen hohen IP-Schutz zu achten. 

Kunterbunt oder schlichtes weiß? 

Hinsichtlich der Lichtfarbe sind LED-Streifen wahre Alleskönner. Wo es zunächst nur RGB-Tapes gab, die aus den Farben Rot, Grün und Blau etliche Farben mischen, hat sich mittlerweile einiges getan. Und das war notwendig, der Nachteil der RGB-Tapes ist, dass sie ein unnatürliches, verfälschendes weiß mischen. Die Lösung bieten RGBW-Strips, mit einer zusätzlichen weißen Diode erübrigt sich das Mischen eines Weißtons aus drei Farben. Allerdings bietet dieses Tape nur eine Farbtemperatur, ob deine Beleuchtung kalt- oder warmweiß ausfallen soll musst du oft vor dem Kauf entscheiden. Möchtest du Flexibilität hinsichtlich der Farbtemperatur erreichen, sollte deine Entscheidung auf RGBWW- oder dualweiße Lichtbänder fallen. Mit denen kannst du zwischen kalt- und warmweiß frei wählen. 

Das richtige Zubehör für deine LED-Streifen 

Du findest in unserem Shop allerhand Zubehör für deine Strips. Mit dem eröffnen sich noch mehr Möglichkeiten bezüglich der flexiblen Einsatzgebiete. 

Verbinder – Meterweise Licht 

Mit praktischen Direktverbindern kannst du ganz einfach und ohne Werkzeug LED-Tapes verbinden, um sie zu verlängern. 

Profile 

Mit Profilen sorgst du nicht nur für sichere Installation deiner Streifen, mit ihrem Diffusor machen viele Profile etwas ganz Besonderes aus deinem Licht. Dabei ist die Installation kinderleicht: das LED-Tape wird einfach in das Profil geklebt und anschließend die Abdeckung wieder aufgesteckt. Wir bieten die Profile für die verschiedensten Anwendungen in unterschiedlichen Formen an. 

Treiber und Netzteile 

Wie für sämtliche LED-Anwendungen, bieten wir auch für LED-Streifen passende Netzteile und Treiber. Die werden benötigt, um die Niedervoltenergie von LEDs in Gleichstrom oder Gleichspannung zu wandeln. Den richtigen Treiber für deine LED-Streifen wählst du anhand der Leistung pro Meter aus. Merksatz: Watt pro Meter. Dabei kannst du mehrere Tapes gleichzeitig an einen Treiber anschließen. 

Was du über selbstklebende LED-Streifen wissen musst 

Die meisten LED-Streifen sind selbstklebend. Je nach Qualität des Klebers, reicht das für viele Anwendungen auch völlig aus. Solltest du deine Tapes aber in feuchtigkeitsanfälligen Bereichen anbringen, empfehlen wir zusätzliche Befestigung, zum Beispiel mit Profilen. So hast du lange Freude an deinen Strips. 

Bei Fragen zu LED-Strips oder passendem Zubehör, kannst du gerne Kontakt zu uns aufnehmen.