Menu

Cookie-Hinweis

Auch wir verwenden Cookies. Dadurch funktioniert die Website noch besser. Wir verwenden Sie unter anderem zur Spracheinstellung und für Session-Informationen.

Tankstelle
PARKPLATZ Zapfstationen Außenwerbung SHOP

PARKPLATZ

Der Parkplatz dient nicht nur als Abstellplatz für PKWs. Gleichzeitig ist er bei Ihrer Tankstelle
auch der Ort für Rast zwischen Staus und langen Autofahren. Um den Aufenthalt für Ihre Kunden so
angenehm und sicher wie möglich zu gestalten, sollten Sie deshalb auf eine gute Ausleuchtung achten.
Erfahren Sie weiter unten welche Produkte für Ihren Parkplatz geeignet sind.

Zur Parkplatz-Beleuchtung

Zapfstationen

Die Zapfstation ist die zentrale Anlaufstelle Ihrer Tankstelle. Achten Sie auf eine helle und gleichmäßige
Ausleuchtung um das Ablesen der Tankbeträge zu erleichtern und die Sicherheit Ihrer Kunden zu erhöhen.

Zur Zapfstation-Beleuchtung

Außenwerbung

Die Preistafel und Außenwerbung ist das Aushängeschild Ihrer Tankstelle, da sie von jedem vorbeifahrenden
potenziellen Kunden als erstes gesehen wird. Nutzen Sie diesen Moment und ziehen Sie die Aufmerksamkeit auf sich!
Wie Sie Ihre Preistafeln gekonnt ins richtige Licht rücken, verraten wir Ihnen weiter unten.

Zur Preistafel und Außenwerbung

SHOP

Der Tankstellenshop ist eine gute Ergänzung zu Ihrem reinen Treibstoff-Geschäft.
Sehen Sie weiter unten wie Sie Ihre Kunden zu längeren Verweildauern und einem
höheren Umsatz anregen können.

Zur Shop-Beleuchtung

Perfektes Licht für Tankstellen

• Erhöhte Sicherheit durch helle und gleichmäßige Ausleuchtung
• Freundliches Erscheinungsbild lockt Kunden an und verbessert das Image 
• Wassergeschützte Leuchten für Außenbereiche
• Sehr hohe Energieeinsparungen durch LED-Technologie möglich

PERFEKTES LICHT BEDEUTET
ERHÖHTE SICHERHEIT UND ZUFRIEDENE KUNDEN

Ein helles und freundliches Erscheinungsbild, das bis auf die Straßen scheint, ist ein wichtiges Aushängeschild für Tankstellen. Es ist der erste Kontaktpunkt für Kunden, die sich entscheiden müssen, ob sie diese oder lieber doch die nächste Tankstelle wählen. 

Eine helle und gleichmäßige Ausleuchtung erleichtert nicht nur das Ablesen von Tankbeträgen, sondern trägt auch erheblich zur Sicherheit bei, was gerade auf abgelegenen dunklen Tankstellen essenziell ist.

Durch den schnell entflammbaren Treibstoff im Bereich der Zapfstationen, kann es im Brandfall zu Explosionen kommen. Ihre Leuchten sollten in diesem Bereich deshalb unbedingt gemäß der ATEX-Richtlinie geschützt sein. Welche Leuchten Sie hier genau verwenden können, erfahren Sie weiter unten.

Nach dem Tanken noch eine kurze Pause vor der nächsten Etappe einlegen? Wenn sich Ihre Kunden wohl und sicher fühlen, werden sie sich ganz gewiss dafür entscheiden und sogar die Pausenzeit verlängern. Das fördert nicht nur das Marken-Image, sondern kann auch die Umsätze in Ihrem Tankstellenshop erhöhen.

Nicht zu vernachlässigen sind natürlich die Energiekosten. Bei einem 24-Stunden-Betrieb kann die Umrüstung auf LED-Technologie eine erhebliche Energieeinsparung bewirken; hier sind – kombiniert mit einem Lichtmanagementsystem – bis zu 80 % Kosteneinsparung möglich!

fotolia_208920761_subscription_monthly_xxl

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Kontaktieren Sie unverbindlich unsere Experten für alles rund ums Thema “Beleuchtung für Tankstellen”

INDIVIDUELLE ANFORDERUNGEN AN
DIE TANKSTELLEN-BELEUCHTUNG

Schutz vor Staub und Wasser

Der Schutzfaktor der Leuchten ist in einer robusten Anwendung wie einer Tankstelle unabdingbar. Denn obwohl die Tankbereiche in den meisten Fällen überdacht sind, sind die Leuchten jeder Wetterlage nahezu schutzlos ausgeliefert. Hier empfiehlt es sich also unbedingt auf die Schutzart Ihrer Beleuchtung zu achten. Diese sollte bei mindestens IP67 liegen.

Hohe Effizienz

Dank der LED-Technologie können höhere Effizienzen und damit einen geringeren
Gesamtenergieverbrauch
erreichen. Sie bieten damit im Bereich der Energiekosten
einen deutlichen Vorteil gegenüber herkömmlichen Leuchten mit Halogen-
oder Leuchtstoff-Technik
.

Aber auch innerhalb der LED-Leuchten unterscheidet sich die Effizienz: hochwertige
Leuchten können deutlich bessere Effizienzen erreichen als Leuchten von Billiganbietern.
Besonders auf lange Sicht hat die Effizienz einer Leuchte einen hohen Einfluss auf die
Gesamtkosten der Beleuchtung und amortisiert sich aufgrund Ihrer Einsparung von
bis zu 80 % in nur wenigen Jahren

Lange Lebensdauer

Besonders bei Investitionen, die einen hohen Wert haben, ist es wichtig, dass diese lange
halten und möglichst wartungsfrei funktionieren. LED-Leuchten haben deutlich längere
Lebensdauer als herkömmliche Leuchten, denn sie können meist bis zu 50.000 Stunden
betrieben werden, während herkömmliche Leuchten in der Regel 20.000 Stunden durchhalten.

Bei einer durchschnittlichen Betriebsdauer von 8 Stunden pro Tag und 5 Tagen die Woche,
außer an Wochenenden, Feiertagen und Urlaub (also etwa 220 Betriebstage pro Jahr)
würden die Leuchten etwa 28 Jahre halten. 

Die richtigen Leuchten auswählen

Für die Beleuchtung einer Tankstelle eignen sich ausschließlich Leuchten mit einer hohen
Schutzart oder Leuchten, welche für die Außenanwendung geeignet sind. Im Bereich der Zapfsäulen sollten Sie zudem explosionsgeschützte Leuchten verwenden. 

Achten Sie besonders auf eine helle und gleichmäßige Ausleuchtung Ihrer Tankstelle,
so wird die Sicherheit Ihrer Kunden deutlich erhöht. Falls Sie die Leuchten mit einem zusätzlichen
Bewegungssensor ausstatten, sparen Sie bares Geld! 

fotolia_71333490_subscription_monthly_xl

PERFEKTE PRODUKTE FÜR IHRE tankstelle

Wir haben für Sie Produkte ausgewählt, welche sich ideal für die jeweiligen Anwendungsbereiche in Ihrer Tankstelle eignen. Auf alle Produkte geben wir vier Jahre Garantie. Und um Ihnen einen Betriebsausfall zu ersparen, garantieren wir Ihnen, dass wir Ihre Produkte innerhalb von 48 Stunden liefern. Danach geben wir Ihnen in unserem YouTube-Channel Tipps für eine schnelle und einfache Montage.

Zapfstation

Die Zapfstation ist der zentrale Anlaufpunkt von jeder Tankstelle. Da sich hier das Hauptgeschehen abspielt, sollte unbedingt auf eine helle und gleichmäßige Ausleuchtung geachtet werden, welche zusätzlich nicht blenden soll.

Das erleichtert nicht nur das Ablesen der Tankbeträge, sondern erhöht auch die Sicherheit und somit das Wohlbefinden Ihrer Kunden während des Tankvorgangs. Um den widrigen Wetterbedinungen standzuhalten, empfehlen wir Ihnen eine robuste Leuchte, wie zum Beispiel die ZALUX Acquex mit 5200 Lumen. Diese erfüllt außerdem die ATEX-Richtlinien, was bedeutet, dass sie in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden darf. Mehr zu unseren EX-Leuchten sehen Sie in unserem YouTube-Video

Parkplatz

Parkplatzbeleuchtung hat zugleich mehrere Funktionen: die ansprechende und dekorative Beleuchtung der Parkbereiche für Kunden und Besucher. Aber auch das Sicherheitsempfinden hängt stark von der Beleuchtung von Parkplatzanlagen ab.

Deshalb sollte die Beleuchtung des Parkplatzes hell genug sein um Ihren Besuchern ein gutes und sicheres Gefühl zu geben.  Gleichzeitig verringert ausreichende Beleuchtung das Risiko von Unfällen. Leuchten auf Parkflächen sind zudem den verschiedenen Witterungen ausgesetzt: ob Wind, Regen, Schnee oder Sonne, sie müssen immer funktionieren und jederzeit einsatzbereit sein. Deshalb sollten Leuchten ausgewählt werden, die für den Einsatz im Außenbereich geeignet sind. Zum Beispiel LED-Flutlichtlichtstrahler, in flachem und unauffälligen Design mit starken Leistungen. Oder Pollerleuchten, für die dezente und dekorative Wegbeleuchtung.

Da Parkflächen tendenziell nur kurzzeitig genutzte Bereiche sind, die nur Beleuchtung brauchen, wenn jemand dort ist, sind in diesen Bereichen Bewegungsmelder eine gute Möglichkeit, um zusätzlich Energie einzusparen.

Preistafel und Außenwerbung

Die Preistafel ist das Aushängeschild der Tankstelle. Es muss von jeder Fahrbahnrichtung gut sichtbar und lesbar sein. Achten Sie also bei der Anbringung unbedingt auf einen geeigneten Standort und eine gute Beleuchtung.

Mit Hilfe von Spotstrahlern, die von unten Ihre Preistafel anstrahlen, wird nicht nur die Lesbarkeit sichergestellt, sondern auch die Aufmerksamkeit bei vorbeifahrenden potenziellen Kunden erhöht. Besonders geeignet sind dafür die Floodlights von EiKO oder Ledvance. Für die Wegebeleuchtung ist zum Beispiel der Pollerstrahler von TRILUX eine gute Wahl und Verbindung mit einem Bewegungssensor lässt sich zusätzlich eine Menge Energie einsparen!

Natürlich lässt sich auch Ihre bestehende Preistafel auf die sparsame LED-Technologie umrüsten. Tauschen Sie dazu einfach Ihre bestehende Röhre durch unseren LED-Retrofit aus.

Shop

Der Tankstellenshop dient nicht nur der Bezahlung des Tankbetrages. Für die meisten Kunden ist er der Ort für Rast und eine kleine Auszeit zwischen Staus und langen Autofahrten.

Schaffen Sie in den Gastronomie- und Ruhebereichen eine warme Atmosphäre durch eine flächige Ausleuchtung. Denn wenn sich Ihr Kunde wohlfühlt, ist es wahrscheinlicher, dass er seine Verweildauer in Ihrer Tankstelle erhöht. Damit steigen auch die Chancen auf erhöhten Umsatz. Für die flächige Ausleuchtung eignet sich zum Beispiel das LED-Panel Siella G5 von TRILUX; das erzeugt nicht nur eine hervorragende Lichtqualität, sondern ist dank LED-Technologie sehr sparsam – das schont den Geldbeutel.

In Kombination mit einem Lichtmanagementsystem, wie zum Beispiel Casambi und einem Bewegungssensor, ergeben sich eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Und das Gute: Sie können es jederzeit bequem per App ändern oder vorgegebene Szenen einstellen.

EMPFOHLENE ANFORDERUNGEN AN
DIE TANKSTELLEN-BELEUCHTUNG

1. Beleuchtungsstärke

Die Beleuchtungsstärke, gemessen in der Einheit „Lux“ (= Lichtmenge, welche am Boden ankommt) wird vom Gesetzgeber für die meisten gewerblichen Anwendungsgebiete vorgeschrieben.Im Bereich der Holzverarbeitung gibt es verschiedene Tätigkeitsbereiche, für die jeweils unterschiedliche Lux-Werte vorgegeben werden.

Diese Werte gelten für die Lichtmenge, die am Boden ankommt und haben Einfluss darauf, wie viel Licht an der Decke angebracht werden muss.

Diese Werte sind Mindestvorgaben, können jedoch als Richtwerte dienen, da damit in den meisten Fällen eine Beleuchtungsstärke vorgeschrieben wird, die weit ausreichend ist.

Park- und Abstellplätze:
5 Lux, Ra 20

Ein- / Ausfahrt
50 Lux, Ra 20

Luftdruck, Wasserprüfstellen:
150 Lux, Ra 20

Tankanlagen, Messgeräte:
150 Lux, Ra 20

2. Farbwiedergabeindex

Licht soll die Farben der Umgebung am besten so wiedergeben, wie es das Sonnenlicht tut – eine Information darüber, wie gut eine Leuchte dies tut, gibt der Farbwiedergabeindex der Leuchte (CRI = color rendering index).

Wir empfehlen Ihnen für den Tankstellenshop einen Farbwiedergabeindex von min. 80.

Farbwiedergabeindex einiger Leuchtmittel

Glühlampe bis 100
LED
65 – 97
OLED80 – 90
Leuchtstofflampe
weiß de Luxe
85 – 98
Leuchtstofflampe weiß70 – 84
Leuchtstofflampe Standard50 – 90

Quelle: Wikipedia

3. Blendung

Um das Ablesen der Tankbeträge im Dunkeln zu erleichtern, sollten Sie Leuchten mit einer geringen Blendung wählen.

Eine geringe Blendung kann zum Beispiel über die Montagehöhe erreicht werden; in niedrigeren Räumen empfiehlt es sich eine spezielle blendfreie Optik einzusetzen. Ausgedrückt wird der Grad der Blendung im UGR-Wert. 

 

Beispiel für eine UGR-Tabelle: Quelle DIAL

UGR = Unified Glare Rating

4. Leuchten für gefährdete Betriebsstätten

Aufgrund der Treibstoffe im Zapfsäulenbereich, gelten Tankstellen als Betriebsstätten mit erhöhter Brandgefahr. Deshalb zählen sie zu den feuergefährdeten Betriebsstätten gemäß der Publikation VdS 2033.

Räume und Orte im Freien mit besonderem Brandrisiko, insbesondere feuergefährdete Betriebsstätten. Hier besteht die Gefahr, dass sich nach den örtlichen und betrieblichen Verhältnissen leicht entzündliche Stoffe, wie zum Beispiel der Treibstoff im Zapfsäulen-Bereich in gefahrbringender Menge den elektrischen Betriebsmitteln so nähern können, dass höhere Temperaturen an diesen Betriebsmitteln eine Brandgefahr bilden. 

Statten Sie den gefährdeten Bereich deshalb mit EX-Leuchten aus. Weitere Informationen dazu finden Sie weiter oben oder auf unserem YouTube-Kanal. 

 

Jetzt kostenlos Ihre
Lichtplanung anfragen!

Individuelle Lichtplanung innerhalb von 24 Stunden
Perfekte Ausleuchtung Ihrer Tankstelle
mithilfe individueller Lichtberechnung und Lichtplanung

Nicht immer ist es einfach, zu erkennen, wo wie viel Licht benötigt wird und welche Leuchten geeignet sind. Um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen, sowohl aus Energiekosten- als auch aus Beleuchtungssicht, besteht die Möglichkeit, eine Lichtplanung und -berechnung durchzuführen.

Dabei nutzen wir eine professionelle Software, die die Anforderungen an die Beleuchtung aufnimmt und auf der Basis der ausgewählten Leuchten eine Planung erstellt. Auch ein Vergleich verschiedener Leuchten ist möglich.

Wir bieten Lichtplanungen für Sie kostenfrei an – nehmen Sie einfach Kontakt auf!

tankstelle

Produktvergleich

Effizienzvergleich

Effizienzvergleich