Menu

Cookie-Hinweis

Auch wir verwenden Cookies. Dadurch funktioniert die Website noch besser. Wir verwenden Sie unter anderem zur Spracheinstellung und für Session-Informationen.

Landwirtschaftliche Betriebe
Stallungen Fahrzeugunterstand Silo Heu- und Strohballenlager Hofbeleuchtung

Stallungen

Bei der Beleuchtung in Stallungen müssen Sie gleich zwei wichtige Faktoren beachten: das hohe Staubaufkommen durch Stroh oder Einstreu und gleichzeitig die entstehenden Ammoniakgase. Beides ist für eine nicht richtig gewählte Beleuchtung schädlich...

zu den Leuchten für Stallungen

Fahrzeugunterstand

Bei Ihrem Fahrzeugunterstand kommt es vor allem auf eine helle, gleichmäßige und funktionale Ausleuchtung an. Dank effizienter LED-Technologie können Sie hier erheblich die Energiekosten senken...

zur Beleuchtung vom Fahrzeugunterstand

Silo

Um die Außenbereiche wie Silos auch in der Dunkelheit gut zugänglich zu machen, empfiehlt es sich hier eine entsprechend robuste LED-Beleuchtung einzurichten.

zur Beleuchtung von Silos

Heu- und Strohballenlager

Gerade im Lager für Heu- und Strohballen kommt es zu einem erhöhten Staubaufkommen. Hier ist es vor allem wichtig, dass Ihre Beleuchtung diesem Staub standhält und mit Wasser leicht zu reinigen ist...

zur Beleuchtung für Heu- und Strohballenlager

Hofbeleuchtung

Damit Sie sich auf Ihrem Hof auch nach Einbruch der Dunkelheit sicher zurechtfinden, sollten Sie auf eine gute und helle Ausleuchtung der Flächen und Wege achten...

zu Leuchten für den Hof

PERFEKTES LICHT FÜR
LANDWIRTSCHAFTLICHE BETRIEBE

• Sparsames Licht durch LED-Technologie
• Individuelle Anpassung durch kostenlose Lichtplanung
• Staub-, wasser- und brandgeschützte Leuchten
• Smarte Steuerung per Funkschalter oder Smartphone

PERFEKTES LICHT FÜR LANDWIRTSCHAFTLICHE BETRIEBE

Genau wie bei Menschen auch, hängt der natürliche Schlaf- und Wachrhythmus bei Tieren von dem Tageslicht ab. Wenn Sie also in Ihren Stallungen ein tageslichtähnliche Beleuchtung verwenden, wirkt sich dies auf das Wohlbefinden der Tiere aus. In Verbindung mit Tageslichtsensoren oder einem Lichtmanagementsystem können Sie zusätzlich die Beleuchtung deutlich effizienter nutzen; das spart am Ende bares Geld! Worauf Sie bei der Wahl Ihrer Leuchten außerdem achten sollten, und wieso die IP-Schutzklasse bei landwirtschaftlichen Betrieben eine große Rolle spielt, erfahren Sie weiter unten.
  • Staub- und wasserdichte Leuchten
  • Extrem robuste Beleuchtung
  • Ammoniakbeständige Materialien
  • Kosteneinsparung durch hohe Energieeffizienz
  • Wartungsarm dank einfacher Reinigung
fotolia_119322477_subscription_monthly_xxl_opt

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Kontaktieren Sie unverbindlich unsere Experten für alles rund ums Thema “Beleuchtung für landwirtschaftliche Betriebe”

PERFEKTE PRODUKTE FÜR ihren landwirtschaftlichen betRIEB

Wir haben hier für Sie je nach Anwendungsbereich die passenden Produkte für die Beleuchtung Ihres landwirtschaftlichen Betriebes zusammen gefasst. Egal ob gleichmäßige helle Ausleuchtung für Ihren Fahrzeugunterstand, automatische Lichtsteuerung für die Stallungen oder staub- und wasserdichte Leuchten für die Heu- und Strohballenlager: wir haben die passende Lösung für Ihren Betrieb. 

Stallungen

Bei der Beleuchtung in offenen Stallungen müssen Sie gleich zwei wichtige Faktoren beachten: das hohe Staubaufkommen durch Stroh oder Einstreu und die Witterungsbedingungen. Beides ist für eine nicht richtig gewählte Beleuchtung schädlich. Achten Sie deshalb auf hochwertige Materialien und die Kennzeichnung der Schutzart mit mindestens IP65. Damit ist Ihre Leuchte sowohl gegen Staub geschützt, als auch gegen Strahlwasser: das Erleichtert die Reinigung enorm und vermindert so die Wartungsintervalle. Ein Produkt was diese Eigenschaften vereint ist das Lichtband Redox von Wasco. Hinzu kommt die hohe Effizienz durch LED-Technologie. Bei einer Umrüstung von konventioneller Beleuchtung auf LED-Technologie inkl. Sensorik kann bis zu 70% betragen: so amortisieren sich die Kosten häufig in nur wenigen Jahren.

Fahrzeugunterstand

Bei Ihrem Fahrzeugunterstand kommt es vor allem auf eine helle, gleichmäßige und funktionale Ausleuchtung an. Dank effizienter LED-Technologie können Sie hier erheblich die Energiekosten senken. Falls Ihr Fahrzeugunterstand aus einem Überdach besteht, empfehlen wir Ihnen die robuste Feuchtraumleuchte TriProof von Eiko. Dank IP65 kann sie den widrigen Bedingungen problemlos standhalten und liefert zudem eine gute Ausleuchtung Ihrer Halle. Für komplett geschlossene Fahrzeughallen können Sie auch alternativ das Lichtband Redox von Wasco verwenden. Hier zahlt sich vor allem die schnelle Montage und der IP66 aus. Es lässt sich leicht reinigen, da es gegen Spritzwasser geschützt ist, und kann so die Wartungszyklen verringern.

Silo

Um die Außenbereiche auch in Dunkelheit gut zugänglich zu machen, empfiehlt es sich hier eine entsprechende LED-Beleuchtung einzurichten. Der robuste LED-Sensorstrahler von Eiko ist hier eine gute Wahl. Mit seinem IP65-Wert strotzt er so allen widrigen Bedingungen. Alternativ empfehlen wir Ihnen die qualitativ hochwertigen Sensorstrahler von Theben. Dank des integrierten Infrarot-Bewegunsgmelders verbrauchen Sie nur dann Strom, wenn Sie es auch wirklich brauchen.

Heu- und Strohballenlager

Gerade im Lager für Heu- und Strohballen kommt es zu einem erhöhten Staubaufkommen. Hier ist es vor allem wichtig, dass Ihre Beleuchtung diesem Staub standhält und mit Wasser leicht zu reinigen ist. Dadurch können Ausfälle wie zum Beispiel durch Wartungsarbeiten verhindert werden. Um Ihre Halle gleichmäßig auszuleuchten empfehlen wir Ihnen daher die robuste Highbay Leuchte von Eiko. Sie spendet bis zu 25.000 Lumen (Varianten mit 12.000 lm sind ebenfalls verfügbar) und ist für sehr hohe Decken bestens geeignet. Bei sehr hohem Staubaufkommen kann es in seltenen Fällen zu Explosionen kommen: damit dies nicht passiert, sollten Sie in diesen Bereichen auf den Schutz einer EX-Leuchte vertrauen: die Acquex von Zalux ist hier eine gute Wahl. Wenn Sie Ihre Beleuchtung zusätzlich mit einem Bewegungssensor kombinieren, brauchen Sie sich um „Licht ein- und ausschalten“ keine Gedanken mehr zu machen. Sie verbrauchen also nur dann Strom, wenn Sie es auch tatäschlich benötigen. Und genau das merken Sie letztendlich am Ende bei Ihrer Energiekostenbilanz. :-)

Hofbeleuchtung

Damit Sie sich auf Ihrem Hof auch nach Einbruch der Dunkelheit sicher zurechtfinden, sollten Sie auf eine gute und helle Ausleuchtung der Flächen und Wege achten. Vor allem dunkle Nischen und Ecken gilt es zu vermeiden. Wir empfehlen Ihnen daher die LED-Außenstrahler von Eiko. Dank des integrierten Bewegungssensors brauchen Sie sich um das Ein- und Ausschalten Ihrer Außenbeleuchtung keine Gedanken mehr machen: Die haben überall dort Licht, wo Sie es gerade benötigen. Alternativ können Sie auch den hochwertigen Theben LED-Strahler inklusive Dämmerungssensor verweden; hier stellen Sie ganz leicht die gewünschte Dämmerungsstufe ein und der Strahler schaltet sich automatisch ein und aus.
fotolia_167205755_subscription_monthly_xxl_opt

INDIVIDUELLE ANFORDERUNGEN AN DIE BELEUCHTUNG
LANDWIRTSCHAFTLICHER BETRIEBE

Schutz vor Staub und Wasser

Der Schutzfaktor der Leuchten ist bei landwirtschaftlichen Betrieben von großer Bedeutung. Durch erhöhtes Aufkommen von Staub durch zum Beispiel Stroh und Heu sollten die Leuchten mit einem höheren IP-Schutz ausgestattet sein. das Erleichtert zusätzlich die Reinigung der Leuchten, da diese vor Spritz-/Strahlwasser geschützt sind. Ein IP-Schutz von über IP65 stellt dabei eine gute Wahl dar. In seltenen Fällen kann es zu Explosionen durch ein zu hohes Staubaufkommen kommen. Gerade in geschlossenen Räumen, sollten Sie hier unbedingt auf eine explosionsgeschützte Leuchte achten.

Hohe Effizienz

Neue Leuchten mit LED-Technologie können höhere Effizienzen und damit einen geringeren Gesamtenergieverbrauch erreichen. Sie bieten damit im Bereich der Energiekosten einen deutlichen Vorteil gegenüber herkömmlichen Leuchten mit Halogen- oder Leuchtstoff-Technik. Aber auch innerhalb der LED-Leuchten unterscheidet sich die Effizienz: hochwertige Leuchten können deutlich bessere Effizienzen erreichen als Leuchten von Billiganbietern. Besonders auf lange Sicht hat die Effizienz einer Leuchte einen hohen Einfluss auf die Gesamtkosten der Beleuchtung.

Lange Lebensdauer

Besonders bei Investitionen, die einen hohen Wert haben, ist es wichtig, dass diese lange halten und möglichst wartungsfrei funktionieren. LED-Leuchten haben deutlich längere Lebensdauern als herkömmliche Leuchten, denn sie können meist bis zu 50000 Stunden betrieben werden, während herkömmliche Leuchten in der Regel 20000 Stunden durchhalten. Bei einer durchschnittlichen Betriebsdauer von 8 Stunden pro Tag und 5 Tagen die Woche, außer an Wochenenden, Feiertagen und Urlaub (also etwa 220 Betriebstage pro Jahr) würden die Leuchten etwa 28 Jahre halten.

Einfache Montage

Nichts ist nerviger als die neuen Produkte vor Ort zu haben und entweder keine Zeit für die Installation zu haben, weil sie so lange dauert, oder erst einen Zeitslot beim Elektriker zu bekommen um alles unter die Decke zu bringen. Beim LED-Lichtband von WASCO bestehen diese Probleme nicht: mitgeliefert wird alles benötigte Zubehör, die Leuchten werden mit Drahtseilabhängungen an der Decke befestigt, mit den Steckern aneinander geclipst und nur das Ende einer Reihung muss verdrahtet werden.


Dank der leichten Aluminiumkörper geht die Montage leicht von der Hand. Somit kann ein Großteil der Arbeit selber erledigt werden, lediglich der Anschluss an 230V sollte durch einen Elektriker erfolgen. Insgesamt geht die Montage so schnell von der Hand, dass selbst ganze Werkhallen an z.B. einem Samstag, also außerhalb der Öffnungszeiten, umgerüstet werden können.

fotolia_203760565_subscription_monthly_xxl_opt

Jetzt kostenlos Ihre
Lichtplanung anfragen!

Individuelle Lichtplanung innerhalb von 24 Stunden
Perfekte Ausleuchtung Ihres landwirtschaftlichen Betriebes
mithilfe individueller Lichtberechnung und Lichtplanung

Nicht immer ist es einfach, zu erkennen, wo wie viel Licht benötigt wird und welche Leuchten geeignet sind. Um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen, sowohl aus Energiekosten- als auch aus Beleuchtungssicht, besteht die Möglichkeit, eine Lichtplanung und -berechnung durchzuführen.

Dabei nutzen wir eine professionelle Software, die die Anforderungen an die Beleuchtung aufnimmt und auf der Basis der ausgewählten Leuchten eine Planung erstellt. Auch ein Vergleich verschiedener Leuchten ist möglich.

Wir bieten Lichtplanungen für Sie kostenfrei an – nehmen Sie einfach Kontakt auf!

symbol_landwirtschaft

Produktvergleich

Effizienzvergleich

Effizienzvergleich