Versandkostenfrei ab 50€ netto

Wirkleistung

Die Wirkleistung P ist Scheinleistungskomponente und bezeichnet die vom Verbraucher tatsächlich in andere Energieformen umsetzbare Leistung. Sie wird in der Einheit Watt (W) beschrieben. So entspricht sie bei rein ohmschen Verbrauchern wie einem Widerstand der Scheinleistung. Dann liegt keine Phasenverschiebung zwischen Spannung und Strom vor: φ = 0.

Durch kapazitive und induktive Anteile des Verbrauchers entsteht eine Abweichung der Wirkleistung von der Scheinleistung: es wird eine Blindleistung durch die Phasenverschiebung zwischen Strom und Spannung erzeugt.