Leuchtstofflampenverbot 2023 Alles was du wissen musst
TCI SRL

TCI FL-EVG BCC 121

Produktnummer: 137946HTC
TCI SRL

TCI FL-EVG BCC 121

Produktnummer: 137946HTC

Sofort ab Lager

Bei dem BCC 121 von TCI handelt es sich um ein ultra-kleines und kompaktes IP20-geschütztes elektronisches Vorschaltgerät für T5- und TC-TEL/DEL- Leuchtmittel, das sich für den Einbau in Leuchten der Schutzklasse I und II geeignet. Auch für Notlichtanwendungen gemäß 60598-2-22 eignet es sich. Die N ... Weiterlesen

11,53 €


Inhalt: 1

Produktinformationen "TCI FL-EVG BCC 121"

Bei dem BCC 121 von TCI handelt es sich um ein ultra-kleines und kompaktes IP20-geschütztes elektronisches Vorschaltgerät für T5- und TC-TEL/DEL- Leuchtmittel, das sich für den Einbau in Leuchten der Schutzklasse I und II geeignet. Auch für Notlichtanwendungen gemäß 60598-2-22 eignet es sich. Die Nennleistung beträgt 21 Watt.

Das FL-EVG besitzt Steckklemmanschlüsse. Die Ein- und Ausgangsklemmen sind auf gegenüberliegenden Seiten befestigt. Das Vorschaltgerät wird mit Schrauben (M4) befestigt.

Das TCI BCC 121 führt einen Start mit Vorheizen durch, um die Lebensdauer der Lampe zu erhöhen.

Das FL-EVG ist für den Fall von Lampenausfall, Ende der Lampenlebensdauer und Verbindungsunterbrechung der Lampe (hier wird ein Neustart mit Vorheizen durchgeführt) geschützt. Die EMC-Konformität bei 0 und 60 Hz-Betrieb hängt vom jeweiligen Leuchtenhersteller ab.

Elektrische Daten
Anzahl Ausgangskanäle: 1
EEI: A2
Eingangsspannung: 220-240 V
Leistung: 14 W
Gehäuse
Farbe: Weiß
Form: Rechteckig
Gehäusetemperatur (tc-max): 80 °C
IP-Schutzart: IP20
Montageart: Einbau
Umgebungstemperatur ta von: -15 °C
Umgebungstemperatur ta bis: 55 °C
Logistische Daten
Artikelkategorie: Elektronische Vorschaltgeräte
Maße & Verpackung
EAN 8010703100589
Länge 80 mm
Breite 41 mm
Höhe 18 mm
Gewicht 50 g